Rubin One™. Blog

Schutz – Programm RubinOne First für den Tram Lackschutz

Leider sind Trams immer wieder Ziele von Vandalismus. Oft werden diese extra mit Dreck beschmiert. Auch sonst sind Trams starken Belastungen ausgesetzt, und davon ist der Lack nicht ausgenommen. Da das Tram mehrere Stunden pro Tag im Einsatz steht, muss der Lack auch viel mehr geschützt werden, als beispielsweise bei einem Auto, welches pro Tag vielleicht eine Stunde bewegt wird.

Deshalb hat AVP Autopflege die RubinOne First Lackversiegelung für das Tram entwickelt. Diese Lackversiegelung wurde genau für die Belastungen, welche ein Tram tagtäglich ausgesetzt ist, entwickelt.

Ist die RubinOne First Lackversiegelung für das Tram erst einmal appliziert, können die Veränderungen bereits beim ersten Waschgang festgestellt werden; Der Schmutz ist viel leichter als zuvor abzuwaschen.

Da der Lack nun gut geschützt ist, wird eine neue Lackierung erst viel später als bisher, wenn überhaupt, fällig. Dieser Umstand kann dem Trambesitzer viel Geld sparen!

Von unserem Produkt sind wir absolut überzeugt und bezeugen das gerne mit unserer Garantie. Sollte die RubinOne First Lackversiegelung für das Tram nicht das halten, was wir Ihnen versprechen, dann versiegeln wir Ihr Tram nochmals – absolut gratis!

Und: Machen Sie sich wegen des Standorts keine Sorgen. Unser mobiles AVP Team versiegelt Ihr Tram direkt bei Ihnen.

  • Adresse:

    Glatthofstrasse 3
    CH-8152 Glattbrugg

  • Telefon:
  • E-Mail:
    This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.